06.09.2012

Bergedorfer Gesprächskreis in Huangshan

Viola von Cramon beim 151. Bergedorfer Gesprächskreis in Huangshan (Foto: Körber-Stiftung)

Vom 31. August bis zum 2. September nahm Viola von Cramon am 151. Bergedorfer Gesprächskreis in Peking und Huangshan teil. In diesem Rahmen diskutierten internationale PolitikerInnen und ExpertenInn auf Einladung der Körber-Stiftung in kleiner und vertraulicher Runde Grundfragen der Außen- und Sicherheitspolitik. Bereits zum dritten Mal stand der Meinungsaustausch im Kontext der Chinapolitik, diesmal parallel zu den deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen in Peking. In ihrem Podiumsbeitrag nahm Viola von Cramon Stellung zur innenpolitischen Lage Chinas.  

Eine Zusammenfassung der Gespräche können Sie als PDF herunterladen.

Kategorien:China Reiseberichte
URL:http://violavoncramon.de/bundestag/parlamentarische-aktivitaeten/reiseberichte/reiseberichte-single/article/bergedorfer_gespraechskreis_in_huangshan/