22.05.2013

Landesgartenschau 2018 in Bad Gandersheim: Ein charmantes Projekt mit viel GRÜNEM Potential!

Viola von Cramon, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen äußerte sich sehr positiv zu den Plänen von Bürgermeister Ehmen, die Landesgartenschau 2018 nach Bad Gandersheim zu holen:

„Das ist eine große Herausforderung und eine noch größere Chance für Bad Gandersheim und seine Bürgerinnen und Bürger. Ich begrüße ausdrücklich die Entscheidung der politischen Gremien und des Bürgermeisters, so ein charmantes und überregional interessantes Projekt wie die Landesgartenschau nach Bad Gandersheim zu holen,“ so Viola von Cramon. „Viele Akteure in der Region werden davon profitieren und wenn alle an einem Strang ziehen, kann das eine echte Erfolgsgeschichte werden. Bad Gandersheim hätte nicht zuletzt auch mit dem neuen barrierefreien Hotel- und Naturprojekt unter den Kurstädten in der Republik ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Ich drücke Bad Gandersheim fest die Daumen, dass sie den Zuschlag erhalten und damit nicht nur den Tourismus in der Region stärken.“

Die Pressemitteilung finden Sie userspace/NS/v_cramon/00001_Allerneuste_Systematik/03_Texte/Landtagswahlprogramm_2013.pdfhier.

Die HNA berichtete am 23.05.2013.

Kategorien:PM Region
URL:http://violavoncramon.de/bundestag/aus-der-fraktion/aus-der-fraktion-single/article/landesgartenschau_2018_in_bad_gandersheim_ein_charmantes_projekt_mit_viel_gruenem_potential/