03.09.2013

Viola von Cramon fühlt sich von BM Friedrich "veräppelt"

Der Medienandrang war groß bei der Sondersitzung des Sportausschusses, die sich im Beisein des Bundesinnenministers mit der Studie "Doping in Deutschland" befasst hat. So ist keinem Journalisten entgangen, dass der Ausschuss aufgrund des Verhaltens v...

Mehr»

03.09.2013

Doping: Des Innenministers "komplexe Welt"

Von der Sondersitzung des Sportausschusses hatten sich Viele eine Diskussion über die Studie "Doping in Deutschland" und die Lage der Menschenrechte in Russland vor dem Hintergrund der diskriminierenden Gesetze gegen Schwule und Lesben erhofft. Doch ...

Mehr»

30.08.2013

Homophobie in Russland: GRÜNE fordern vom Sport Klarheit

In der Sondersitzung des Sportausschusses am 2.9.2013 fordern Viola von Cramon und Daniela Wagner den deutschen Sport dazu auf, Klarheit zu schaffen über die Haltung zu den Anti-Homosexuellen-Propaganda-Gesetzen in Russland. So soll DOSB-Generaldirek...

Mehr»

13.08.2013

Dopingstudie: Thomas Bach soll sich Verantwortung stellen

Viola von Cramon fordert  in der Main-Post den Präsidenten des DOSB, Dr, Thomas Bach, auf, sich den Fragen des Sportausschusses zu stellen. In seiner Sondersitzung am 29. August wird u.a. auch Bundesminister Hans-Peter Friedrich erwartet, um sich zu ...

Mehr»

08.08.2013

Dopingforschung in Deutschland: Sondersitzung des Sportausschusses muss Klarheit schaffen

Zur parlamentarischen Behandlung der Studie "Doping in Deutschland von 1950 bis heute" erklärt Viola von Cramon, Sprecherin für Sportpolitik:

"In der Sondersitzung des Sportausschusses am 29. August kann die Bundesregierung für Klarheit sorgen. Dafü...

Mehr»

16.07.2013

Brasilien: Bundesregierung redet Verantwortung klein

Viola von Cramon hat die Bundesregierung nach den Hintergründen der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Brasilien befragt und gleichzeitig die Haltung von Schwarz Gelb zu den WM-Vergabekriterien der FIFA geprüft. Das Ergebnis ist eine Men...

Mehr»

16.07.2013

Grüne machen Mandatsreisen als Einzige transparent

Viola von Cramon ist das einzige Mitglied des Sportausschusses, das seine sportpolitischen Reisen öffentlich dokumentiert und damit für Transparenz sorgt im sonst so verschlossenen Sportausschuss. Zu diesem Ergebnis kommt eine Recherche der Berliner ...

Mehr»

01.07.2013

Bilanz des Sportausschusses im DLF

Viola von Cramon zieht gemeinsam mit den anderen Sportpolitischen SprecherInnen eine Bilanz des Sportausschusses der 17. Wahlperiode. Der positiven Einschätzung von Schwarz Gelb kann sich die Sportpolitische Sprecherin der GRÜNEN nicht anschließen: a...

Mehr»

28.06.2013

Bundestagsrede zur Dopingbekämpfung: "Straftatbestand „Dopingbetrug" der modernere Weg"

In der gestrigen Plenarsitzung wurde unter TOP 12 der von der SPD eingebrachte Entwurf eines Gesetzes zur Dopingbekämpfung im Sport (Anti-Doping-Gesetz - ADG) debattiert.

Viola von Cramon spricht sich in ihrer Rede aus rechtspolitischen Gründen gege...

Mehr»

17.06.2013

SZ berichtet über grünen Antrag zur Rente für Dopingopfer in der DDR

Die Süddeutsche Zeitung berichtete in der heutigen Druckausgabe über Gerd Bonk, ehemaligen DDR-Weltrekordler im Gewichtheben. Bonk ist eines von 194 staatlich anerkannten Doping-Opfern der ehemaligen DDR. Mit 37 Jahren wurde er zum Invalidenrentner e...

Mehr»

URL:http://violavoncramon.de/aktuelles/kategorie/sportausschuss/