24.07.2012

Spitzensportförderung: Imke Duplitzers Kritik ist richtig

Zur Kritik der Fechterin Imke Duplitzer am Sportfördersystem in Deutschland erklärt Viola von Cramon:

"Die Kritik der Fechterin Imke Duplitzer ist richtig. Die erfahrene Athletin hatte zu Beginn der Woche deutliche Worte über die fehlende Strategie ...

Mehr»

Kategorien:Sportausschuss
23.07.2012

Schweiz bleibt im Fokus der internationalen Sportpolitik

Als Sitz von knapp 70 Sportverbänden, darunter die größten internationalen Akteure wie FIFA und IOC, bleibt die Schweiz auf der Agenda der deutschen Sportpolitik, wie Viola von Cramon gegenüber der Schweizer Sonntagszeitung betont. Fragen des Umgangs...

Mehr»

23.07.2012

Sport und Politik: Wer kontrolliert hier wen?

In einem Feature für D-Radio Kultur macht sich Viola von Cramon für eine stärkere Trennung der Interessen von Sport und Politik stark. Die Doppelfunktionen von Abgeordneten, die häufig auch ein Amt im organisierten Sport inne haben, wären in anderen ...

Mehr»

12.07.2012

Kommentar zur Einstellung des Verfahrens in der Causa Erfurt

Die Einstellung des Verfahrens markiert das traurige Ende eines stümperhaften Aufklärungsprozesses. Weder die WADA noch die NADA haben sich in der „Causa Erfurt“ mit Ruhm bekleckert: die Außendarstellung war desaströs, die innere Abstimmung der Behör...

Mehr»

28.06.2012

Diskussion um UEFA und Vergabekriterien für Sportgroßveranstaltungen halten an

Auch wenn die Europameisterschaft nur noch 4 Tage läuft, hält die politische Diskussion über die Ukraine an. Viola von Cramon hat gemeinsam mit der Co-Vorsitzenden der grünen Fraktion, Rebecca Harms, einen Brief an den UEFA-Präsidenten Michel Platini...

Mehr»

14.06.2012

"Die Regierung hat viel zu verbergen"

Viola von Cramon äußerte sich in der Frankfurter Rundschau und im Wiesbadener Tagblatt zum Erfurter Dopingskandal. Zwei betroffene Sportler hätten noch Chancen, sich für die Olympischen Spiele zu qualifizieren, weswegen der NADA natürlich nicht daran...

Mehr»

05.06.2012

Causa Erfurt: Grüne beantragen Befassung im Sportausschuss am 13. Juni 2012

Nach den Presse- und TV-Berichten über die erneute Kehrtwendung der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) in der Causa Erfurt, unter anderem bei Spiegel Online, hat die Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen für die nächste Sitzung des Sportausschusses...

Mehr»

21.05.2012

Spitzensportförderung braucht Transparenz

Das Portal compliance magazin.de berichtet von den Diskussionen um die Offenlegung der Zielvereinbarungen, welche auch im Sportausschuss Thema waren. Während sich der Sport auf die Position zurückzieht, dass konkrete Ziele zwischen dem DOSB als Dachv...

Mehr»

23.04.2012

Antwort auf den Offenen Brief zum OSP Thüringen

In ihrer Antwort auf den Offenen Brief vom März diesen Jahres nimmt Viola von Cramon Stellung zu den Vorgängen in der "Causa Erfurt". Darin fordert sie zunächst die Bundesregierung auf, ihrer  sportpolitischen Verantwortung gerecht zu werden und für ...

Mehr»

11.04.2012

Schweiz-Reise gibt Impulse für den Sportausschuss

Im Februar hielt sich Viola von Cramon drei Tage lang für Gespräche mit Parlamentariern, VertreterInnen von Sportverbänden und Medien in der Schweiz auf. Hauptthema war der Sportbetrug in den Formen des Dopings und der Korruption. Die Reise stellte e...

Mehr»

URL:http://violavoncramon.de/aktuelles/browse/5/kategorie/sportausschuss/