04.04.2013

Putin eröffnet am Sonntag die Hannover Messe - heraus zum Protest!

Liebe Freundinnen und Freunde eines demokratischen Russlands,

während in Russland zivilgesellschaftliche Organisationen und internationale NGOs mit einer massiven Welle von Kontrollen schikaniert werden wird Präsident Putin bei der diesjährigen Hannover Messe groß hofiert. Bitte kommt zu den Protesten von AMNESTY INTERNATIONAL Hannover:

  • Sonntag, 7.4.2013, Mahnwache um 17 Uhr zum Eröffnungsempfang der Hannover Messe, Ort: vor dem Hannover Congress Centrum (HCC), Theodor-Heuss-Platz 1

  • Montag, 8.4.2013, Mahnwache von 8 - 10 Uhr zum gemeinsamen Messerundgang von Merkel und Putin, Ort: am Messeeingang Nord

Mehr Informationen in der Pressemitteilung von Amnesty.

Der niedersächsische Landesverband von Bündnis 90/Die Grünen wird am Sonntag ebenfalls mit einer Aktion vor dem Hannover Congress Centrum präsent sein. In der heutigen Pressemitteilung heißt es:

"Das Vorgehen gegen internationale Stiftungen und Nichtregierungsorganisationen in der letzten Zeit ist nur die Spitze eines Eisberges von Maßnahmen zur Unterdrückung von demokratischem Engagement in Russland: Die Missachtung der Rechte von Homosexuellen, die Verfolgung von oppositionellen PolitikerInnen, von regimekritischen JournalistInnen und KünstlerInnen, wie der Punkband Pussy Riot, sind in Russland alltäglich."

Also: Heraus zum Protest am Sonntag in Hannover: Gegen Putins antidemokratische Politik und für eine konsequente deutsche Menschenrechtspolitik!

Mit grünen Grüßen und bis Sonntag,

Eure Viola

URL:http://violavoncramon.de/aktuelles/aktuelles-news-single/article/putin_eroeffnet_am_sonntag_die_hannover_messe_heraus_zum_protest/