18.09.2013

"Politik trifft Landwirtschaft": Treffen mit Niedersächsischem Landvolk

Nach dem Treffen im Rahmen des Wahlkampfes zur Landtagswahl, folgte Viola von Cramon am Dienstagabend erneut der Einladung des Niedersächsischen Landvolks zum Gespräch zwischen den Vertretern des Bauernverbands und der Parteien zur Bundestagswahl. Diese Auflage fand auf dem Gelände der Biogas-Anlage Peine statt. Nach einer interessanten Führung über die Anlage, gab es im Anschluss eine kontroverse Diskussion über die Zukunft der Landwirtschaft in Niedersachsen und Deutschland.

Viola von Cramon unterstrich die Wichtigkeit eines solchen Austausches und kritisierte den sog. „Drogenhandel im Stall“: „Die Idee, dass Tierärzte danach bezahlt werden, wie viel sie verschreiben, ist nicht mehr zeitgemäß!“ „Wir können es uns auf Dauer nicht erlauben, Antibiotika-Resistenzen im Stall so zu erzeugen, dass die Krankenhäuser nachher nicht mehr wissen, wie sie die Patienten heilen sollen“, die GRÜNEN-Politikerin und Agrarexpertin.

Kategorien:Vor Ort
URL:http://violavoncramon.de/aktuelles/aktuelles-news-single/article/politik_trifft_landwirtschaft_treffen_mit_niedersaechsischem_landvolk/