28.05.2013

Hamburger Grüne laden ein zu Diskussion über Olympia in Hamburg

Flickr CC BY www.dimitratzanos.com

Liebe Freundinnen und Freunde,


die Debatte um eine erneute Bewerbung für Olympische Sommerspiele in Hamburg wird spätestens seit den Spielen in London im letzten Jahr immer wieder sehr leidenschaftlich geführt - sowohl in der Hansestadt als auch innerhalb der GRÜNEN. Anhängig davon, ob sich der DOSB erneut mit München für Olympische (Winter-)Spiele bewerben wird, ist es gut möglich, dass wir GRÜNE uns noch in diesem Jahr eine Meinung zu einer Hamburger Bewerbung für Olympische (Sommer-)Spiele gebildet haben müssen und nach unserer Einschätzung und Haltung gefragt werden. Bislang gibt es innerhalb der GRÜNEN einige Einzelpositionen zu Chancen und Risiken, klare Befürwortung und deutliche Ablehnung, aber noch keine eindeutige Parteiposition. Deshalb laden wir Euch herzlich zu einem nicht öffentlichen Mitgliederabend "Olympische Spiele in Abend?!" ein.

Am 4. Juni wollen der Landesvorstand, die LAG Bewegung und Sport sowie Christiane Blömeke (sportpolitische Sprecherin der Hamburger Bürgerschaftsfraktion), mit externen ExpertInnen und Euch Hintergründe erläutern, Bedingungen und Kriterien abwägen und grundsätzlich über Sinn oder Unsinn von Olympischen Spielen in Hamburg diskutieren. Lasst uns gemeinsam Argumente sammeln und Expertenmeinungen hören. Zum Auftakt des internen Meinungsbildungsprozesses konnten wir erfahrene und hochkarätige Kenner der Sportszene gewinnen:
  

  1.   Michael Vesper (GRÜNER Bauminister a.D. in Nordrhein-Westfalen und Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbunds)
  2.    Wolfgang Maennig (Wirtschaftswissenschaftler der Universität Hamburg und Olympiasieger  im Rudern)
  3.    Ludwig Hartmann (GRÜNER Abgeordneter des Bayrischen Landtags und NOlympia-Aktivist).


Als besonderen Gast begrüßen wir Viola von Cramon (sportpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion).

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele - auch aus den umliegenden Bundesländern - zum Mitgliederabend kommen könnten, um Meinungen und Fragen einzubringen.
   
Bitte sendet Eure Fragen oder Anmerkungen zum Thema vorab an den Sprecher der LAG Bewegung und Sport unter oliver.camp@hamburg.gruene.de, damit vorab schon deutlich wird, welche Punkte wir intensiv diskutieren wollen und sich die Gäste entsprechend vorbereiten können. Eine kurze Rückmeldung an Oliver, ob Ihr zum Mitgliederabend kommen werdet, wäre wunderbar. Dann können wir besser planen. Weiter Informationen zum Mitgliederabend und zum weiteren Verfahren schicken wir Euch demnächst zu.

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung!

Herzliche Grüße
Katharina Fegebank / Landesvorsitzende
Oliver Camp / Sprecher LAG Bewegung und Sport
Christiane Blömeke / sportpolitische Sprecherin der Bürgerschaftsfraktion

URL:http://violavoncramon.de/aktuelles/aktuelles-news-single/article/hamburger_gruene_laden_ein_zu_diskussion_ueber_olympia_in_hamburg/